Startseite » Projekte » Gebietsbetreuung

Gebietsbetreuung

Gebietsbetreuer gewinnen ehrenamtlich aktive Bürger für lokale Projekte, vermitteln bei Konflikten und setzen sich für einen nachhaltigen und naturverträglichen Tourismus ein. Sie sind im Kontakt mit Grundeigentümern, Kommunen, Nutzern, Naturschützern, Verbänden, Vereinen, Behörden, Sponsoren und der Presse. Die Arbeitsschwerpunkte umfassen Umweltbildung, Öffentlichkeitsarbeit, Führungen, Beratung der örtlichen Akteure, Besucherlenkung, Beobachtung der Entwicklung der Tier- und Pflanzenwelt, Vermittlung der Ziele des Europäischen Biotopnetzes „Natura 2000“, Informations- und Publizitätsmaßnahmen und Fachveranstaltungen.

In ganz Bayern sind Gebietsbetreuer in naturschutzfachlich besonders hochwertigen Naturräumen tätig. Sie werden vom Bayerischen Naturschutzfonds  unterstützt.

Seit April 2008 beschäftigt der LPV Regensburg einen Gebietsbetreuer. Herr Hartmut Schmid betreut die Naturschutz-, Vogelschutz- und FFH-Gebiete östlich und südlich von Regensburg im Donautal, an der Pfatter, der Großen Laber und im Falkensteiner Vorwald.

Wichtige Lebensräume

  • die Donau mit ihren Altwassern, Wiesengebieten und Auwäldern
  • die Trockenhänge entlang der Donau von den Winzerer Höhen bis Zinzendorf
  • die Bachtäler im Falkensteiner Vorwald
  • die Pfatter bei Moosham
  • die Auen der Großen Laber bei Schierling
  • das Frauenholz bei Oberhinkofen

Nachrichten

Juradistl in der Abendschau

Juradistl in der Abendschau

Zu Ostern war das Juradistl Lamm in der Abendschau zu sehen. Das Biodiversitätsprodukt steht für ein Umdenken in der Landwirtschaft: Landschaftspflege, Regionale Produkte und Artgerechte Tierhaltung. Den Link zum Beitrag finden Sie hier ab Minute 17:20:...

mehr lesen
Einführung von Juradistl-Honig im Landkreis Regensburg

Einführung von Juradistl-Honig im Landkreis Regensburg

Nach der Einführung von Juradistl-Lamm, Juradistl-Apfelsaft und Juradistl-Weiderind soll es auch bald Juradistl-Honig in Regensburg geben. Zu diesem Anlass wollen wir gemeinsam mit dem Imker Kreisverband Regensburg Stadt und Land unser Projekt vorstellen: Einführung...

mehr lesen
Biodiversität in der Landwirtschaft

Biodiversität in der Landwirtschaft

Landschaftspflegeverbände unterstützen Landwirte dabei Ökologie und Ökonomie in Einklang zu bringen. Auf den Winzerer Höhen arbeiten wir beispielsweise mit der Familie Graf vom Kollerhof zusammen:   https://www.youtube.com/watch?v=1NvcDkr6sT0

mehr lesen

Veranstaltungen

Für dieses Projekt gibt es derzeit keine Veranstaltungen.