Wir vermitteln

zwischen Naturschutz, Landwirtschaft und Politik

Über uns

Der Landschaftspflegeverband Regensburg e.V. stellt sich vor.

Arbeitsbereiche

Informieren Sie sich über die Angebote des LPV.

Projekte

So setzten wir auch mit Ihnen unsere Angebote um.

Bayerns UrEinwohner

Der Landschaftspflegeverband Regensburg befasst sich im Rahmen des Projektes „Bayerns Ureinwohner“ mit dem Feldhasen. Die Art bedarf aufgrund seines Bestandsrückgangs besonderer Aufmerksamkeit. Die Intensivierung der Landwirtschaft mit dem Verlust von Strukturelementen und dem Fehlen von Nahrung machen dem Feldhasen zunehmend zu schaffen.

Das primäre Ziel des Projektes ist die Wiederherstellung bzw. Förderung des Lebensraums für Feldhasen im Rahmen von Agrarumweltmaßnahmen (KULAP und VNP). Des Weiteren wird durch Aufklärungs- und Bildungsarbeit auf eine intakte Kulturlandschaft aufmerksam gemacht. Ein Aktionstag mit der Grundschule Mintraching und ein Lehrpfad in der Tiefbrunner-Au sind geplant.

Mehr über das Projekt „Bayerns UrEinwohner“ erfahren Sie hier

Land­schafts­pflege

Wir bieten ein großes Angebot an Maßnahmen.

Vermarktung

Produkte aus der Landschaftspflege.

Umwelt­bildung

Wir möchten Ihnen die Natur näher bringen.

Veranstaltungen

Veranstaltungen in der Natur für Groß und Klein.

Nachrichten

Mitgliedern 2-Mio.-Programm Vorgestellt

Mitgliedern 2-Mio.-Programm Vorgestellt

Zur 26. Mitgliederversammlung des Landschaftspflegeverbandes letzte Woche begrüßte die Vorsitzende, Landrätin Tanja Schweiger, die zahlreich erschienenen Vereinsmitglieder sowie die Mitarbeiter der Geschäftsstelle des Verbandes.

mehr lesen
Kiendl und Winter erhalten boden:ständig Preis

Kiendl und Winter erhalten boden:ständig Preis

Reinhold Winter und Christian Kiendl halten zusammen. Die Bürgermeister der Gemeinde Pfakofen und des Marktes Schierling im Landkreis Regensburg engagieren sich seit Jahren gemeinsam für einen besseren Hochwasserschutz. Entsprechend groß war die Freude über den...

mehr lesen
Aktionstag Feldhase in der Tiefbrunner Au

Aktionstag Feldhase in der Tiefbrunner Au

Im Rahmen des Projektes „Bayerns UrEinwohner“ organisierte der Landschaftspflegeverband Regensburg am 18.07. einen Aktionstag für den Feldhasen in der Tiefbrunner-Au. Der Wildlebensraumberater Balduin Schönberger vom AELF Amberg erklärte sich bereit, den Feldhasen und...

mehr lesen

Veranstaltungen